Ich freue mich auf Ihre Einträge! • Looking forward to your entries!
3 Einträge

3 » Paul Meissner
Christoph Keller Orgelkonzert in Wustweiler: Selten so viele Ohrwürmer in einem einzigen Orgelkonzert gehört, hinreissend gespielt von Christoph Keller auf der Gaida-Orgel, gestern Abend in Wustweiler (Saar).
Beginnend mit Bach, Toccata und Fuge, BMW 565, wurde es anschließend mehrfach „very British“ mit dem Evening Song von Bairstow, oder noch typischer mit der Hornpipe Humoresque von Rawsthorne, der Elisabethan Serenade Von Binge und den Country Gardens von Grainger, unterbrochen von Kompositionen des kleinen Wolferl Mozarts (6,7 und 10 Jahre alt), und der großartigen Suite Gothique von Boëllmann. Nach den imposanten englischen Kompositionen war der Kontrast zu dem innigen „Air“ von Bach umso bewegender, ehe Elgars Pomp and Circumstance-Marsch den grandiosen Abschluss setzte.

Danke für dieses gelungene, froh machende Konzert !

2 » kemmer josef
Hallo Christoph,
Dein Orgelspiel in der Basilika St. Johann hat mir sehr gut gefallen; vor allem die mehr spielerischen Passagen.
Danke

1 » Luis Garcia
Beautiful playings!

Impressive Hauptwerk home organ!

Congratulations to you and your team work


-- Administration --
MGB OpenSource Guestbook © 2004-2017
mgbModern Theme by mopzz